Es ist Zeit für eine neue Renaissance

Am 15.04.2016 stellen die Gründer Christian Buchholz und Benno van Aerssen auf den Petersberger Trainertagen das „verrocchio“ Institute for Innovation Competence vor.


Die Renaissance war eine Zeit voller Ideen. Bekanntes wurde auf den Kopf gestellt, es wurde kreativ, inspirativ und künstlerisch mit innovativer Freiheit an neuen Lösungen gearbeitet. „Aus dieser Zeit stammen viele spannende Entdeckungen“, erzählt Christian Buchholz, der mit Benno van Aerssen das „verrocchio“ Institute for Innovation Competence gegründet hat. Denn Querdenken und Kreativität ist auch heute noch eine Kernkompetenz, um unternehmerisch weiterzukommen. Das Institut hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Innovationskompetenz von Einzelnen und Unternehmen zu steigern.

Das Institut ist dabei Sammelstelle für Ideenfindung und Innovationswissen, das hier angereichert und für die Praxis nutzbar gemacht wird. „Tatsächlich zeigen wir in unserem Institute for Innovation Competence, wie Innovationen gelingen“, erklärt van Aerssen. Dabei werden nicht etwa Bücher gewälzt, sondern handfeste Innovationspraxis vermittelt. „Wir möchten uns mit unserer Methode fernab klassischer Lehransätze bewegen“, so Buchholz.

Inspiriert zu dem Institut wurden die Gründer von Andrea del Verrocchio. „Er war einer der einflussreichsten Künstler in der Übergangszeit von Früh- zu Hochrenaissance und Lehrer von Künstlern wie Leonardo da Vinci, Botticelli oder Perugino“, erzählt van Aerssen. Außerdem lehnt sich der Name an das italienische „vero occhio“ an, das für „wahrhaftiges Auge“ steht. Zusammengefasst ergibt sich daraus das Motiv des Instituts: „Es ist Zeit für eine neue Renaissance.“

Beide Gründer sind in diesem Metier versiert: Der Innovationskünstler van Aerssen begleitet seit neun Jahren Unternehmen im kreativen Ideenfindungsprozess und sorgt so dafür, dass gedankliche Einbahnstraßen verlassen werden. Buchholz gilt als Mindset Creator und widmet sich der inneren Haltung von Menschen, die maßgeblich für den Erfolg einer Idee entscheidend ist. Zusammen bringen sie Erfahrung aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Branchen mit.

Vom 15. bis 16. April 2016 stellen van Aerssen und Buchholz das verrocchio Institute for Innovation Competence erstmals vor.

Nähere Informationen unter www.verrocchio-institute.com

verrocchio Notes

Sie möchten neue Innovationsmethoden kennenlernen? Sie fragen sich wie die Arbeit eines Innovationscoaches aussieht? Sie möchten über das Thema Innovation auf dem Laufenden bleiben?

In den monatlichen Verroccio Notes senden wir Ihnen handverlesenes Innovations Know-How. Kostenfrei und umsetzungsorientiert. Aus erster Hand von Benno van Aerssen und Christian Buchholz, den Gründern des Verrocchio Instituts.

Einfach eintragen, abschicken und Antwortmail bestätigen — schon sind Sie dabei.

Übrigens: Wir mögen keinen Spam und Sie sicher auch nicht. Daher sind ihre Daten bei uns sicher und wir geben sie niemals an Dritte weiter.